Alle zwei Jahre unterzieht sich der e-pacs Speicherdienst einer Rezertifizierung für das Gütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD). Auch 2015 wurde e-pacs erfolgreich mit dem Datenschutzgütesiegel rezertifiziert. Bereits im Jahr 2003 erhielt der e-pacs Speicherdienst als erstes Medizinarchiv Deutschlands das begehrte Datenschutzzertifikat. Damit wird e-pacs der datenschutzkonforme Umgang mit Medizindaten bescheinigt. 

German-data-privacy-protection-sealDas ULD berät Behörden, Unternehmen und Bürger rund um das Thema Datenschutz. Jedem Hinweis auf Datenschutzverstöße wird nachgegangen. Darüber hinaus kontrolliert das ULD auch die Datenverarbeitung in schleswig-holsteinischen Behörden auf Verstöße gegen das Datenschutzrecht. Das Datenschutzgütesiegel gilt gleichzeitig als Empfehlung des ULD an die öffentlichen Stellen des Landes. Diese sind nach dem Landesdatenschutzgesetz verpflichtet, solche IT-Produkte vorrangig zu verwenden.

Mehr zu Datenschutz bei Telepaxx >>

 

Screenshot: Kurzgutachten Rezertifizierung 2015 

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.