Telepaxx Highlights 2021

 

Auch 2021 hat uns die Pandemie fest im Griff. Kliniken beschäftigte außerdem das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG). Darüber hinaus bereiteten sich große Krankenhäuser auf anstehende KRITIS Audits vor. Und dann treibt kurz vor Weihnachten auch noch die LOG4J Sicherheitslücke ihr Unwesen. Gerade deswegen möchten wir Sie mit positiven Erinnerungen aus diesem Jahr verabschieden. Gönnen Sie sich eine unserer limitierten Telepaxx Jubiläums-Boxen anlässlich unseres 25-jährigen Geburtstags. Die wichtigsten Highlights 2021 haben wir für Sie kurz zusammengefasst. 

 

Alle Daten in einem Archiv

Ob DICOM Bilder, Befundbriefe, Rechnungen, Laborberichte etc. – egal welche medizinischen Daten Sie archivieren möchten und woher diese stammen. Die Lösung heißt: Multi-Content-Archiving. Dank der neuen Erweiterung für unseren e-pacs Speicherdienst können Sie jetzt auch Dokumente nach XDS revisionssicher und herstellerunabhängig archivieren.

 

Wir unterstützen Sie bei Ihrer KI-Strategie

Seit Herbst 2021 ist die MSK Plattform von ImageBiopsy Lab auf unserem AI MarketPlace. Damit erhalten Radiologien einfachen Zugang zu KI-gestützter MSK-Bilddiagnostik. Die strukturierten Befundberichte wissen vor allem zuweisende Orthopäd:innen zu schätzen. Über den Telepaxx MarketPlace wird die MSK Plattform einfach und schnell in Betrieb genommen und lässt sich bequem in RIS und PACS integrieren.

 

Einfache Zugangscodes anstatt teurer PatientenCDs 

Dank der durch HealthDataSpace automatisch generierten Zugangscodes inkl. QR-Codes betrachten Patient:innen ihre radiologischen Bilder direkt im Webbrowser. Und Ihre Mitarbeitenden müssen keine PatientenCDs mehr erstellen. Das spart Zeit und Ressourcen.

 

Dosismanagement leicht gemacht 

Mit dem Dosismanagementsystem Domako as a Service (aaS) kontrollieren Sie Ihre Dosisentwicklung schnell und einfach. Für viele ist diese Auswertung auch rückwirkend noch möglich. Domako aaS empfängt die in den DICOM Daten des PACS (egal welches!) gespeicherten Dosiswerte automatisch, dokumentiert sie lückenlos und wertet sie ebenfalls automatisch aus. Kaum Installationsaufwand und keine Anpassung der Infrastruktur: Sie buchen Domako aaS einfach zu Ihrem e-pacs Speicherdienst oder teamCRAFT hinzu und legen sofort los.

 

Foto: ©pexels.com

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.