Sie möchten ein Datenschutzkonzept für Ihre Klinik oder Arztpraxis erstellen? Dieser Leitfaden für Datenschutzbeauftragte im Gesundheitswesen unterstützt Sie dabei. Holen Sie sich die praktische Arbeitshilfe als kostenfreies PDF.

Entwickelt wurde der Leitfaden durch die Arbeitsgruppe „Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen“ (GMDS-AG DIG) der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS) und die Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (ZTG) mithilfe der Befragung von Datenschutzexperten. Anhand einer Mustergliederung mit Hinweisen zu wichtigen Aspekten ermöglicht Ihnen die Arbeitshilfe, Datenschutzkonzepte im Gesundheitswesen schnell und sicher zu erstellen.

In fünf Schritten erklärt der Leitfaden ausführlich die Vorgehensweise, um ein Datenschutzkonzept zügig und unter Berücksichtigung höchster Sicherheitsanforderungen zu entwickeln. Gezielte Fragen und Hinweise – unter anderem zu den Bestimmungen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung, die am 24. Mai 2016 in Kraft getreten ist und ab dem 25. Mai 2018 anzuwenden sein wird – ergänzen die Arbeitshilfe.

Zum Leitfaden für Datenschutzkonzepte als PDF >>

 

 

Foto: ©photodune.net / MMDesigner

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.