Damit Radiologen wissen, worauf es bei den Melde- und Informationspflichten für das neue Strahlenschutzgesetz 2018 ankommt, haben wir ein Whitepaper inklusive Checkliste erstellt.

Mit der Verordnung zur weiteren Modernisierung des Strahlenschutzrechts hat am 19. Oktober 2018 ein weiterer Baustein der neuen Gesetzgebung zum Strahlenschutz in Deutschland den Bundesrat passiert. Die neue Strahlenschutzverordnung 2018 setzt nun den Rahmen für die Melde- und Informationspflichten in der Radiologie. Das Whitepaper beantwortet daher unter anderem diese Fragen: Welche Anforderungen betreffen die Radiologie? Was sind (bedeutsame) Vorkommnisse? Wann muss ich ein Vorkommnis melden? Welche Informationen muss ich aufzeichnen und aufbewahren?

 

>> Zum Whitepaper >>

 

 

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.